BACSAC®

BACSAC® wurde 2008 durch das Zusammentreffen von drei visionären Parisern gegründet. Einem Designer, der sich für die Natur begeistert, Godefroy de Virieu, und zwei Gartenarchitekten, die sich für die Rückkehr der Natur in die Stadt engagieren, Virgile Desurmont und Louis de Fleurieu.

Gemeinsam suchten sie nach einer alternativen Lösung, um die Probleme zu umgehen, die mit der Anlage eines Dachgartens in der Stadt verbunden sind: Schwierigkeiten beim Transport, übermäßiges Gewicht. Wie kann man eine Installation mobil machen, die aufgrund ihres Gewichts und ihrer Steifigkeit oft fest ist? Die Idee, in Tüten zu pflanzen, entstand aus dem Wunsch, Gewohnheiten zu ändern und das aufzuwerten, worum es geht - die Pflanze selbst.

 

Sie erfanden eine alternative Lösung zu den traditionellen Angeboten, eine neue Art von Behälter, geschmeidig und leicht, hergestellt aus Geotextil. Das primäre Konzept von BACSAC®, ein Erdcontainer, der einen Raum für das Wachstum von Pflanzen bietet. Ästhetische Objekte, die einfach zu bedienen sind. BACSAC® ist die Frucht ihrer gemeinsamen Vision und ihrer sich ergänzenden Expertise.

Die technische Besonderheit des BACSAC ist seine Durchlässigkeit, die das notwendige Gleichgewicht zwischen Luft, Boden und Wasser aufrechterhält. Der BACSAC weist eine innovative Doppelschicht auf: ein äußeres Gewebe, das UV-, reiß- und frostbeständig ist und extremen Temperaturen standhält; und eine Innenauskleidung aus geotextilem Filz zum Schutz der Wurzeln.

WARUM WACHSEN PFLANZEN IN EINEM BACSAC BESSER ALS IN EINEM HERKÖMMLICHEN BEHÄLTER ?

Der mehrschichtige Textilverbund des BACSAC lässt die Wurzeln und den Boden atmen und bringt ihn näher an das Gärtnern im Freiland. Das BACSAC-Gewebe reguliert die Feuchtigkeit, da es das Wasser langsam abfliessen lässt, während die Luft durchgelassen wird. Das vermeidet das immer wiederkehrende Problem der Überhitzung, wie es bei traditionellen Containern auftritt, das sowohl die Wurzeln als auch die Mikroorganismen im Boden schädigen kann.

In einem BACSAC® ist das Wurzelsystem dicker und breitet sich aus. In einem traditionellen Container entwickeln sich die Wurzeln kreisförmig an der Seite des Topfes entlang und bilden ein Wurzelgeflecht, was zum Ersticken der Wurzeln führt und die Pflanze bei Frost schwächt. Im Gegensatz dazu stoppt eine Wurzel in einem BACSAC, wenn sie die innere Filzschicht berührt und mit der Luft in Kontakt kommt, so dass die Pflanze neue Wurzeln bilden kann. Diese multiplen Wurzeln breiten sich dann aus und ziehen Nährstoffe und Mineralien aus dem gesamten Topf, was zu einer gesünderen und stärkeren Pflanze führt.

" ökologisch, nachhaltig und einfach zu benutzen "

Mit einer Lebensdauer zwischen 7 und 10 Jahren ist der BACSAC ein nachhaltiges Produkt. Es bricht nicht, reißt nicht und verliert nicht seine Farbe. Das geotextile Gewebe und der Innenfilz sind zu 100% recycelbar. Sie sind so konzipiert, dass sie mit Erde und Wasser in Berührung kommen und den Bedingungen im Freien standhalten. Der BACSAC ist eine Hülle, die den Boden schützt und Sie wieder mit der Natur in Verbindung bringt. Alle Produkte werden innerhalb Europas produziert.

Der BACSAC kann sich an alle Anbauformen, Pflanzen, Bäume, Früchte oder Gemüse anpassen. Er ermöglicht das Gärtnern überall, auch in der Stadt, und auf jedem Boden, sogar auf kontaminiertem Boden. Es kann sowohl für einen sehr kleinen Balkon als auch für eine sehr große Dachfläche geeignet sein. Mit seinen vielen Größen und Formen bietet der BACSAC eine Antwort auf alle Probleme und Einschränkungen, denen Sie beim Gärtnern in der Stadt begegnen werden. Mit maßgeschneiderten Lösungen kann BACSAC alle Projekte realisieren, selbst die verrücktesten!

CHANTEPLEURE TERRAKOTTA-GIESSKANNE

Die charmante Chantepleure-Giesskanne ist eine poetische und umweltfreundliche Alternative zu den Plastikversionen dieses für die Gartenarbeit unerlässlichen Artikels. Die komplett aus Ton gefertigte, kürbisförmige Giesskanne ist am Boden mit sehr kleinen Löchern versehen und hat oben eine schmale Öffnung. Ihren Namen verdankt sie dem angenehmen Flüstern des Wassers beim Ein- und Auslaufen, das beim Befüllen "singt" und beim Entleeren "weint". Clever und einfach hat diese Terrakotta-Giesskanne den Test der Zeit überstanden.

 

EIN OBJEKT, DAS EINE GESCHICHTE ZU ERZÄHLEN HAT

Wasser ist eine immer kostbarere Ressource: Wie können wir unsere Pflanzen verantwortungsbewusster giessen? Im Mittelalter sammelten die Gärtner Wasser mit genau diesem Objekt. Die Chantepleure-Giesskanne lädt uns ein, die bewussteren und umweltfreundlicheren Praktiken zu übernehmen, die die Gärtner vergangener Zeiten auf natürliche Weise anwandten.

Entdecken Sie eine ursprüngliche, uralte Bewässerungstechnik wieder und erfreuen Sie sich an der Schönheit dieser Terrakotta-Giesskanne, die von BACSAC® neu interpretiert wurde.

Anwendung und Pflege

Sie müssen den BACSAC nur aufklappen und mit Erde befüllen. Eine Schicht aus Tonkieseln (Blähton) ist nicht notwendig für die Drainage, sondern kann lediglich als natürliches Reservoir verwendet werden (optional). Wenn Sie ihn drinnen verwenden, schützen Sie den Boden mit einem Untersetzer vor Feuchtigkeit.

 

Der BACSAC ist maschinenwaschbar (30°) und kann zur Aufbewahrung zusammengefaltet werden. Da er sehr leicht ist, kann er auch an den unzugänglichsten Stellen platziert werden. Er kann auch leicht bewegt werden, wenn Sie ihn versetzen müssen. Ein BACSAC kann das ganze Jahr über draußen bleiben.

WIE BENUTZT MAN DIE CHANTEPLEURE GIESSKANNE?

Tauchen Sie Ihre Terrakotta-Giesskanne einfach in einen Eimer voll Wasser. Sie können auch Regenwasser - das hervorragend für Ihre Pflanzen ist - verwenden, indem Sie draussen ein Regenauffangsystem installieren. Sobald Ihre Chantepleure vollständig eingetaucht ist, legen Sie Ihren Daumen über das Loch an der Oberseite, um es vollständig zu verschließen und das Wasser im Inneren des Gefäßes zu halten. Gehen Sie zu den Pflanzen, die Sie giessen möchten, und heben Sie den Daumen: Das Wasser regnet sanft durch den Boden der Gießkanne heraus. Dank dieses Systems hat das Wasser immer die richtige Temperatur und der Durchfluss ist auch für die empfindlichsten Pflanzen ideal.

Bewahren Sie Ihre Chantepleure-Giesskanne im Winter im Haus auf, damit sie nicht durch den Frost kaputt geht.

Wir erweitern unser BACSAC Sortiment stetig. Sie vermissen dennoch etwas in unserem Angebot? Oder möchten Sie Ihren individuellen BACSAC bestellen? (2-4 Wochen für Produktion + Import)

Wenden Sie sich für Ihre Anfrage hier an uns